19.5. 2017: Stadtspaziergang in „Alt-Kinderhaus“

Am Freitag, den 19. Mai 2017 startet wieder einer unserer beliebten Stadtspaziergänge. Unser „Zielgebiet“ ist Alt-Kinderhaus mit dem Leprosorium (nebst Lepra-Museum), der Leprosenkapelle, der Kirche St. Josef und der alten Waldschule. Das wertvolle Ensemble, früher weit vor den Toren der Stadt gelegen, spielt in der Sozialgeschichte Münsters eine große Rolle. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr vor der Kirche. Ein anschließendes Kaffeetrinken ist geplant.

Tagesfahrt zur Cranach-Ausstellung am 9. Mai 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

Lucas Cranach und seine Werkstatt sind ein in künstlerischer wie politischer Hinsicht bemerkenswertes Thema in der Reformationszeit – und darüber hinaus. Derzeit läuft in Düsseldorf im Museum Kunstpalast  unter dem Titel „Meister – Marke – Moderne“ eine große Ausstellung , über die sich sich   HIER  näher informieren können.

Unsere Vereinigung bietet hierzu  eine Tagesfahrt nach Düsseldorf und Neuss an.

Termin: Dienstag, 9. Mai 2017

Abfahrt : 9.00 Uhr ab Stadtbad Ost (9.07 ab Bremer Platz / 9.15 ab Haltestelle Bauhaus am Albersloher Weg)

Es sind heute ( Datum 4. Mai) noch einige Plätze frei. Interessenten melden sich per Mail  unter HPBoer@ubg-nottuln.de. Der Fahrtbeitrag beträgt 35.00 € (Bus, Eintritt und Führung). Nach dem Besuch der Ausstellung und der Mittagspause fahren wir über den Rhein nach Neuss und besuchen dort die Marien-Kirche mit ihrer großartigen Befensterung, größtenteils eine Arbeit von Emil Wachter.

Freunde, Gäste und Interessenten sind wie stets willkommen.

(spe / 4.5.2017)